Programm 2018

Freitag, 2. Februar 2018

Thun-Expo Halle 7

19:00 bis 21.30

für Jungjägerinnen und Jungjäger ab 18:00

 

Ausstellung und Losverkauf

 

Samstag, 3. Februar 2018

Pelz- und Fellhandel

Händler Thun-Expo Halle 1

 07:30 bis 12:00

 

Private Thun-Expo Halle 0

 07:30 bis 17:00

 

Trophäenausstellung

Thun-Expo Halle 7

08:00 bis 17:00

 

Vorführungen und musikalische Vorträge

Vorführungen Thun-Expo Vorplatz 

Demonstration Rehkitzrettung mit Multikopter, Präsentation durch Fredy Wiederkehr

10:30 und 14:30

 

Musikalische Vorträge Thun-Expo Halle 1

  • Jagdhornbläser Rabeflue 09:00 und 13:00
  • Jägerchörli Niedersimmental 10:00 und 14:00
  • Parforcehorn-Bläser Berner Oberland 11:00 und 15:00
  • Diana Jagdhornisten Burgdorf 12:00 und 16:00

 

Ausstellungen

Wildtiergemälde von Tatjana Gambron Thun-Expo Halle 1

 von 07:30 bis 17:00

 

Waffen, Jagdzubehör und viele nützliche Waren Thun-Expo Halle 0

08.00 bis 17.00

Diverse Händler und Aussteller

 

Offizieller Teil

Thun-Expo Reithalle

11:15 bis 12:15

  • Begrüssung Ehrengäste
  • Auszeichnung Trophäen von Reh, Gämse und Hirsch
  • Musikalische Vorträge

 

Restauration

Freitag, 02.02.2018 ab 19.00

Samstag, 03.02.2018 ab 07.30

 

Vil Bälg bringe isch en Ehr, schöni Trophäe no vil meh, das git Hunger u Durscht, im Restaurationsbetrieb vor Toutvent AG, bire gmüetleche musikalische Ungerhaltig, fingsch was de bruchsch». Die Restauration ist geöffnet von 07:30 bis ca. 23:00 Uhr und bietet genug Platz für Alle. Hier ist der ideale Ort am Pelzfellmarkt, um es gemütlich zu haben.

 

Tombola

Tombolaziehung Thun-Expo Halle 0 

15:30

  • Ziehung der Tombolahauptpreise
  • Parforcehorn-Bläser Berner Oberland

 

Verlosung Gämsabschuss

Thun-Expo Halle 1

16:30

 

As Belohnung für die kalten Winteransitze wird dieses Jahr ein Gämsabschuss verlost. Bei der Fellabgabe erhalten die Jägerinnen und Jäger für jeden zur Auffuhr gebrachten «Balg» eine Losnummer. Je mehr Felle zur Auffuhr gebracht werden, desto höher steigen die Gewinnchancen. Berechtigt zum Abschuss ist, wer über einen gültigen Jagdprüfungsausweis verfügt. Der Preis wird nur an eine anwesende Person abgegeben. Es findet keine Ausschreibung statt.